Apfel “Cripp’s Pink” neue Ernte

Chile

Cripps Pink ist eine Kreuzung aus den Sorten Lady Williams und Golden Delicious, hat ihren Ursprung in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts in einer Forschungsanstalt in Westaustralien, und ist nach ihrem Züchter John Cripps benannt. Wie der Zusatz “Pink” schon suggeriert besitzt die Schale einen leicht rosanen Teint, der dem Apfel optisch besonders hervorhebt und ein attraktives Aussehen verleiht. Dank leicht säuerlichem, mäßig saftigem Fruchtfleisch, mit trotzdem hohem Zuckergehalt, hat die Frucht einen erfrischenden, an Walderdbeeren und Vanille erinnernden Geschmack, der insbesondere leicht gekühlt an warmen Tagen erfrischend zur Geltung kommt.

4,99  / Kg (4,66 € netto)

(4,99  / kg)

Preis inkl. 7% MwSt.

Anz.