Bio Früh-Apfel “Deljonca” regional 1kg

Bodensee, Deutschland

Du sammelst 2 Bonuspunkte mit diesem Produkt.4,99

Enthält 7% MwSt.
(4,99 / 1 kg)
zzgl. Versand

Die ersten heimischen Frühäpfel sind da: Von Naturlandobsthof, Elmar Rothenhäusler vom Bodensee – Deljonca ist frisch, knackig, saftig, erfrischend besticht unter den Frühsorten durch seinen mild-säuerlichen, aromatischen Geschmack.

Eltern: ‘Tenroy’x (‘Stark Jongrimes’ x ‘Cardinal’)

Dein Landwirt: Naturlandobsthof, Elmar Rothenhäusler aus Gornhofen-Ravensburg

Bio zertifiziert nach DE-ÖKO-037

Beschreibung

Dein Landwirt

Unser Betrieb war bis 1979 ein Gemischtbetrieb mit Milchwirtschaft, Hopfen, Streuobstwiesen und Kirschen. 1979 erfolgte die Spezialisierung auf Apfelanbau, damals wurden die Apfelbäume noch auf stärkeren Unterlagen als heute angepflanzt.

Bereits 1988 stellte ich den Betrieb auf Bio-Bewirtschaftung um und entschied mich, nach den Naturlandrichtlinien zu produzieren. Mein hauptsächlicher Antrieb hierfür war, dass man die Äpfel nicht nur „abliefern“ konnte, sondern damals völlig neue Vermarktungswege offenstanden. Diese galt es zwar selbst zu organisieren, aber die Äpfel waren sehr gefragt, und das motivierte mich sehr. Die ersten Geschäfte, die ich im Münchener Raum belieferte, lagen bei Naturland um die Ecke, und der Verband suchte dringend weitere Mitglieder. Hier war nicht der ‚schöne‘, chemisch totgespritzte Apfel gefragt, sondern der gesunde Apfel, der durchaus optische „Macken“ haben durfte. Auch dies fand und finde ich bis heute einen sehr sinnvollen Ansatz.

Das könnte dir auch gefallen …

Das könnte dir auch gefallen …

0