Macadamianüsse

Guatemala

Königin der Nüsse! Eine wahre Delikatesse.

5,60  / 200g (5,23 € netto)

(2,80  / 100 g)

Preis inkl. 7% MwSt.

Anz.

Macadamianüsse sind die Früchte eines bis zu 5 Meter hohen, immergrünen, sehr langsam wachsenden und meist ertragsarmen Baumes. Die Früchte sind ca. 2-3 cm groß. Wie alle Nüsse sind auch sie reich an Calcium, Eisen, Phosphor, Vitamin B.

Menge pro 100 Gramm:
Kalorien 718
Fettgehalt 76 g
Gesättigte Fettsäuren 12 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,5 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 59 g
Cholesterin 0 mg
Natrium 5 mg
Kalium 368 mg
Kohlenhydrate 14 g
Ballaststoff 9 g
Zucker 4,6 g
Protein 8 g
Vitamin A 0 IU
Vitamin C 1,2 mg
Kalzium 85 mg
Eisen 3,7 mg
Vitamin D 0 IU
Vitamin B6 0,3 mg
Vitamin B12 0 µg
Magnesium 130 mg

Die Heimat der Macadamianuss liegt im Osten Australiens, in den regenwäldern von Queensland. 1857 wurde sie vom Wissenschaftler Dr. John Mc Adam erstmals entdeckt und nach ihm auch benannt. Seit 1982 wird sie auch in Hawaii, sowie Süd- und Ostafrika, Süd- und Mittelamerika sowie Südkalifornien.